E-Mail senden

  • Über 80º Nördlicher Breite …
  • Mitternachtssonne und Eisbären …

REISEVERLAUF

Tag 1: Deutschland/Longyearbyen

Ihr Arktis-Abenteuer beginnt mit dem Flug von Deutschland nach Longyearbyen.

Tag 2: Longyearbyen

Der Morgen steht zur freien Verfügung. Schauen Sie sich ausführlich in der Stadt Longyearbyen um, der Einfluss der arktischen Umgebung ist offensichtlich. Nach dem Mittagessen erfolgt ein Transfer inklusive Ausflug vom Hotel zum Schiff. Ihre Seereise beginnt.

Tag 3-5: Nordwest-Spitzbergen Nationalpark

Der Kongsfjord bietet wunderschöne Buchten und Gletscher, während der Krossfjord sowie der Nordwesten Spitzbergens Vogelklippen und alpine Flora bereithalten. Auch Spuren der Walfängerzeit sind hier zu finden.

Tag 6-9: Östliches Spitzbergen und Süd-Spitzbergen Nationalpark

Die Chancen stehen gut, hier den König der Arktis zu sichten. Im Süd-Spitzbergen Nationalpark befindet sich der malerische Storfjord und der faszinierende Hornsund.

Tag 10-11: Südwest-Spitzbergen

Erfahren Sie mehr über die Wahlfanggeschiche und erleben Sie eine spektakuläre Landschaft mit zahlreichen Möglichkeiten, Vögel zu beobachten.

Tag 12: Longyearbyen/Deutschland

Kurz nach Mitternacht erreichen wir Longyearbyen. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland.

INFO:

Reiseverlauf: Die Karte zeigt die geplante Route. Je nach Wetter- und Eisbedingungen bestimmt der Kapitän den tatsächlichen Reiseverlauf. Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von den Wetter- und Eisbedingungen. Änderungen vorbehalten.

BUCHUNGSHINWEIS:

H MSSP04 12V

REISETERMINE:

27.07.-07.08.19
06.08.-17.08.19

SPARVORTEIL:

Frühbucherpreis (Limitiertes Kontingent): Ist das Kontingent erschöpft, gilt der aktuelle Preis. Dieser liegt zwischen dem Frühbucher-Preis und dem Katalog-Preis und ist abhängig vom Zeitpunkt der Buchung und vom Reisetermin. Ihr Reisebüro berät Sie gerne.

KREUZFAHRTEN Info

INKLUSIVE LEISTUNGEN:

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inklusive Vollpension an Bord
  • Flug von Deutschland nach Longyearbyen und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • 1 x Ü/F in Longyearbyen inklusive Mittagessen vor der Reise
  • Transfers in Long yearbyen inklusive Ausflug
  • wind- und regenabweisende Jacke
  • Anlandungen mit bordeigenen Tenderbooten
  • erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält
  • Tee, Kaffee und Trinkwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten.

IHR SCHIFF: MS SPITSBERGEN

TECHNISCHE DATEN

Werft: Estaleiro Navais de Viana do Castelo (POR)
Flagge: Norwegen
Baujahr: 2009, Umbau 2016
BRZ: 7.344
Kabinen: 100
Länge: 100,54 m
Breite: 18 m
Eisklasse: 1C
Geschwindigkeit: 17.1 Knoten

Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Expeditionen & Seereisen des Anbieters Troll Tours Reisen.
Der Katalog ist gültig vom 1.1.2019 bis zum 30.4.2020