Nachhaltige Entwicklung


Bollig

„Das Bedürfnis nach Nachhaltigkeit ist mir bewusst geworden. Die Erfüllung dieser CSR-Ziele wird zur Kontinuität unseres Geschäfts beitragen, davon bin ich überzeugt.”

Murielle Simon
Buchhaltung und Personalleitung
Ausgebildet im GRI Certified Training
Koordinatorin des CSR-Ausschusses

Umwelt

Als wichtiger Akteur im Bereich der Personenbeförderung legen wir besonderen Wert auf die Schaffung von Werten für unsere Gemeinschaft und möchten diese mit ihr teilen. In diesem Zusammenhang hat Bollig Voyages einen CSR-Ausschuss (Corporate Social Responsibility) für unternehmerische Gesellschaftsverantwortung eingerichtet, der eine Strategie für nachhaltige Entwicklung ausgearbeitet hat.
Wir haben uns 2017 für ein Programm verpflichtet, das unter anderem die drei folgenden Absichtserklärungen enthält:

  • Schaffung von Werten über unsere Geschäftsausrichtung mit einem entsprechenden Serviceangebot
  • Förderung von sozialer Inklusion und Bildung
  • Aktive Teilnahme am Klimaschutz durch entsprechende Investitionsentscheidungen und die Senkung des Energieverbrauchs.

Was die Schaffung von Werten anbelangt, sind wir der Ansicht, dass die Einhaltung von Vorschriften nicht ausreicht und dass wir in Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern noch weiter gehen können. Dies möchten wir erreichen, indem wir nachhaltige Einkaufspraktiken unterstützen, die Qualität der Dienstleistungen für unsere Kunden und Gäste sicherstellen sowie an der lokalen, kulturellen und sportlichen Entwicklung teilnehmen.

Im Hinblick auf die Förderung von sozialer Inklusion und Bildung unterstützt Bollig Voyages die soziale Eingliederung durch die Schaffung von Arbeitsplätzen, Angebote zur beruflichen Bildung, Förderung von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Entwicklung von Mobilität für alle sowie Förderung von Gesundheit und Sicherheit der Fahrgäste. In diesem Sinne stellt Bollig Voyages seine Mitarbeiter grundsätzlich unbefristet ein und investiert 2,7 % der Lohnkosten in berufliche Aus- und Weiterbildung.

Im Hinblick auf die aktive Teilnahme am Klimaschutz ist Bollig Voyages vier vorrangige Verpflichtungen eingegangen: Optimierung des Kraftstoffverbrauchs, Investition in innovative Mobilität, Reduzierung von CO2-Emissionen sowie die Suche nach Lösungen für die Energiewende. Bollig Voyages hat daher Elektrofahrzeuge erworben, die 1 % des Fuhrparks repräsentieren und seine gesamten Busfahrer im ökologischen Fahren geschult.

Bollig
Bollig

Mit dem Ziel Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und die Qualität unserer Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern, sowie unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, sind wir Ihnen dankbar wenn Sie den unten stehenden Fragebogen (auf FR) ausfüllen.

1. Quel est votre lien avec Bollig Voyages ?

Sélectionnez la case correspondante à votre lien avec les Bollig Voyages parmi les propositions suivantes.
Usagers/ConsommateursSalariésActionnaires et DirectionClients institutionnelsRiverains & Communautés localesFournisseursAssociations professionnellesProfessionnel de la Responsabilité SociétaleBanque et financementLégislateursMédia & presseAutres

2.Selon vous, en quelle mesure les thématiques suivantes sont importantes à intégrer à la stratégie RSE de Bollig Voyages?

Indiquez le chiffre correspondant à l’échelle suivante :

1 pas du tout important, 2 pas important, 3 important, 4 Très important.

1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234
1234

3.Dans quelle mesure êtes-vous en accord avec les affirmations suivantes ?

Indiquez le chiffre correspondant à l’échelle suivante :

1 pas du tout important, 2 pas important, 3 important, 4 Très important.

1234
1234
1234
1234
1234

4. Désirez-vous recevoir notre prochaine publication RSE par e-mail ?

OuiNon