E-Mail senden

Reiseverlauf: 1. Tag: Vancouver Victoria
Übernahme des separat gebuchten Wohn- oder Campmobils im Raum Vancouver. Anschließend fahren Sie mit der separat gebuchten Fähre weiter nach Vancouver Island. ca. 105 km

2. Tag: Victoria
Die Stadt beeindruckt mit ihren viktorianischen Bautenund dem maritimen Flair. Starten Sie einen Spaziergang durch den Beacon Hill Park oder die Gartenanlage Butchart Gardens.

3. Tag: Victoria – Nanaimo
Folgen Sie dem Küstenverlauf bis nach Nanaimo. ca. 111 km

4. Tag: Nanaimo – Ucluelet
Fahren Sie weiter nach Ucluelet. Auf der Strecke können Sie verschiedene Wasserfälle und Seen erleben. ca. 182 km

5. Tag: Ucluelet
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können z. B. den Pacific Rim Nationalpark erkunden oder auf Bären Beobachtung gehen.

6. Tag: Ucluelet – Campbell River
Sie fahren entlang der landschaftlich reizvollen Oceanside Route. Unterwegs kommen Sie an schönen Häfen und Stränden vorbei. ca. 245 km

7. Tag: Campbell River
Heute können Sie die selbsternannte „Lachshauptstadt“ erkunden.

8. Tag: Campbell River – Powell River
Machen Sie unterwegs einen Stopp im Seal Bay Nature Park und wandern Sie zum Seelöwen Strand. Fährüberfahrt Comox – Powell River (nicht im Reisepreis eingeschl.). ca. 87 km

9. Tag: Powell River
Die Sunshine Coast ist bekannt für Ihre unzähligen Buchten und Sandstrände. Erkunden Sie verschiedene Provincial Parks oder entspannen Sie in ruhigen Lagunen.

10. Tag: Powell River – Sechelt
Entlang der Sunshine Coast geht es weiter in Richtung Süden. Mit der Fähre (nicht im Reisepreis eingeschl.) fahren Sie von der Saltery Bay weiter nach Earls Cove und in die kleine Küstenstadt Sechelt. ca. 103 km

11. Tag: Sechelt – Whistler
Erleben Sie die wundervolle Berglandschaft von Whistler. Besonders Sportliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. ca. 148 km

12. Tag: Whistler – Lillooet
Entlang klarer Bergseen fahren Sie weiter nach Lillooet. ca. 130 km

13. Tag: Lillooet – Wells Gray Provincial Park
Der Weg führt über den Gold Rush Trail und vorbei an verschiedenen Provincial Parks. ca. 294 km

14. Tag: Wells Gray Provincial Park
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

15. Tag: Wells Gray Provincial Park – Jasper Nationalpark
Heute kommen Sie am höchsten Berg der kanadischen Rocky Mountains vorbei, dem Mount Robson im gleichnamigen Provincial Park. ca. 320 km

16. Tag: Jasper Nationalpark
Der Nationalpark wurde 1907 gegründet und ist heute UNESCO Welterbe.

17. Tag: Jasper Nationalpark – Nordegg
Fahren Sie entlang des spektakulären Icefields Parkway an die Ausläufer der kanadischen Rocky Mountains. ca. 245 km

18. Tag: Nordegg – Banff Nationalpark
Mit etwas Glück sehen Sie einen der Schwarz- oder Grizzlybären, die in dieser Region heimisch sind. Alternativ können Sie auch mit dem Ice Explorer auf den Athabasca Gletscher fahren. ca. 230 km

19. Tag: Banff Nationalpark
Machen Sie eine Rundfahrt in einem der ältesten Nationalparks Kanadas. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Sulphur Mountain oder machen Sie einen Ausflug zum Gletschersee Lake Louise.

20. Tag: Banff Nationalpark – Calgary
Am letzten Tag fahren Sie in die größte Stadt der Provinz Alberta, die 1988 Austragungsort der Olympischen Winterspiele war. Morgens Abgabe des Wohn- oder Campmobils. Rückflug nach Deutschland oder Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes. ca. 150 km

Gut zu wissen:

  • Individuelle Routenänderung auf Anfrage möglich.
  • Campgrounds mit Full Hook-up nach Verfügbarkeit. Alternativ Semi-Serviced Campsites mit geregelter Ver- und Entsorgung.

UNSERE EMPFEHLUNG
Buchen Sie möglichst frühzeitig, um sich die besten Campingplätze mit bester Ausstattung zu sichern. Wir empfehlen spätestens 4 Monate vor Reisebeginn.

KOMBI TIPP
Kombinieren Sie diese Campgroundtour zum Beispiel mit einem Wohn- oder Campmobil von CanaDream ab Vancouver bis Calgary.

Gültigkeitszeitraum: Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2018 bis zum 31.03.2019.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 19 Übernachtungen auf Campgrounds inkl. Stellplatzgebühr für das Wohn- oder Campmobil
  • Individuelles, hochwertiges „En Route Travel Book“ in deutscher Sprache mit Ausflugstipps und nützlichen Informationen
  • Kostenlose Travel App mit Zugriff auf den Reiseverlauf

Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Zusatzangebote Jahresprogramme 2018 des Anbieters Meier’s Weltreisen. Es handelt sich um ein Zusatzangebot, welches nicht im gedruckten Katalog enthalten ist.
Der Katalog ist gültig vom 1.1.2018 bis zum 31.12.2018