Lage: Am Rand der Innenstadt, Nahe Chinatown, 3 Blocks zum beliebten Restaurantviertel Gastown, an einer belebten Straße gelegen.

Ausstattung: 7.-8. Etage von 8 Etagen. Boutiquehotel unter der Leitung der First Nations in einem denkmalgeschützten Gebäude der Urban Aboriginal Fair Trade Gallery. Durch zahlreiche Kunstgegenstände der Ureinwohner, wie z.B. ein 13 Meter hoher Totempfahl auf dem Dach, entsteht eine einzigartige spirituelle Atmosphäre. Zeremonieraum, kleiner Gemeinschaftsraum. Parken (ca. CAD 20/Tag, limitiert).

Zimmer: Deluxe Room 2 Double: ca. 27 qm, aufwendig und sehr individuell von First Nations Künstlern gestaltet und im Stil der Kunst und Kultur der Ureinwohner eingerichtet, Bad/Dusche, WC, Föhn, Bademantel, TV, Radiowecker, Telefon, WLAN, Bügeleisen-/brett, Minikühlschrank, Mikrowelle, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, 2 schmale Doppelbetten, teilweise mit Balkon.
Deluxe Room 1 King: ca. 21 qm, wie Deluxe Room 2 Double mit 1 Kingsize-Bett.
Deluxe Suite: ca. 23 qm, wie Deluxe Room 1 King mit zusätzlichem Platzangebot, 1 Kingsize-Bett, 1 Schlafsofa.

Unterhaltung: Gegen Gebühr: Um die Kultur und Kunst der Ureinwohner kennen lernen zu können, werden Workshops mit den Künstlern angeboten (fakultativ, Voranmeldung erforderlich), die teilweise sogar im Gebäude unter dem Hotel wohnen. Der Aufenthalt garantiert ein einzigartiges interkulturelles Erlebnis.

Verpflegung: Kontinentales Frühstück.

Kundeninformation: Kind: max. 2 Kinder bis einschl. 17 J. mit 2 Vollzahlern im Deluxe Room 2 Double und Deluxe Suite (ohne Zusatzbett/Frühstück) frei.

Zimmeranzahl: 18

Dies ist eine Beschreibung aus dem Katalog Zusatzangebote Jahresprogramme 2018 des Anbieters Meier’s Weltreisen. Es handelt sich um ein Zusatzangebot, welches nicht im gedruckten Katalog enthalten ist.
Der Katalog ist gültig vom 1.1.2018 bis zum 31.12.2018